Sonntag, 3. Januar 2010

Am Wegesrande...


traf ich auf einen kleinen Mann mit einem großen Hut.

Er fragte nach der Uhrzeit und noch eh ich mich versah, verbeugte er sich und sagte:

"Verzeihung, Verzeihung die Zeit kann man ja nicht messen. Ahoi und bis dahin."

Keine Kommentare: