Mittwoch, 3. März 2010

Diese Dame auf dem Foto...

hat vergangenen Freitag mein Ohr erfreut. Ich bin ja in der Regel
nicht so Freundin dieser Musikerinnenriege um
Kate Nash//Duffy and more...jedoch bat eine Freundin um Begleitung und
mit Freiticket ausgestattet ließ ich mich auf dies Musikerlebnis ein.
Florence and the Machine// also die und ihre Band ist echt ne tolle
Sirene, geht tief ins Ohr und noch weiter und tanzt elegisch, entrückt
und unterhaltsam in coolem Outfit über die Bühne. Die Songs sind
theatralisch schön und sie spielt gekonnt mit dem Publikum! Wenn sie
fragt, was Liebe auf deutsch heißt, dann hat man sie ganz schnell so
zuckersüß ins Herz geschlossen!

Keine Kommentare: