Sonntag, 2. Mai 2010

Sonntag in Berlin und in Bildern...



...nach endlosem im Bett rumliegen, schafften wir es tatsächlich vor die Tür zu treten und eine Galerie zu besuchen. Beinah pünktlich zum Kiezrundgang. Zum vielen Worte verlieren bin ich heute nicht aufgelegt. Deshalb an dieser Stelle ein paar Bilder mehr vom Sonntag in Berlin.

Bis in bälde...J




Kommentare:

Dotti hat gesagt…

Welch Kontrastprogramm zur lieblichen Stickerei! Ein bisschen Sehnsucht nach B kriege ich trotzem und ausnahmsweise gerade mal.

Hab ne dufte Woche, meine Liebe J.

Miri hat gesagt…

Ui, jeden Tag um 5 Uhr. Was für Patienten hast du denn?

Mit dem Heuschnupfen ist es gerade nicht sooo schlimm, weil es ja doch recht viel regnet. Sonst sind die Augen ab und an schon mal dick geschwollen.

Was ich noch fragen wollte: Der Hund auf dem Foto - is das deiner?

Miri hat gesagt…

Ahhhh... so ist das. Shiba Inu sagt mir wenig, aber ich kann googlen.

Herr Freund und ich hätten auch sooo gerne einen Hund, aber wissen nicht, wie das zeitlich so funktionieren soll. Hach.

Nadine hat gesagt…

Wow klasse... besonders der irre Jack Nicholson hat es mir angetan!

Miri hat gesagt…

Heute musste ich auch früh aufstehen... So früh, dass ich Panik hatte zu verschlafen und deshalb ab 4 Uhr gar nicht mehr und davor nur sehr schlecht geschlafen habe. Auch bekloppt.

Mhhh, die Shib Inus sehn schon süß aus, mit ihrem Teddy-Fell. Aber ich hätte lieber was kurzhaariges, plattschnäuziges.
Bei uns müsste der Hund so 4-5 Std am Tag allein sein, da Herr Freund Gleitzeit arbeitet und dann seinen Arbeitsstart am Morgen auf etwas später verschieben könnte und ich dann schon wieder reeeelativ bald aus der Uni käme - wenn ich dann mal irgendwann fertig studiert habe, bin ich ja Lehrerin und also auch nicht sooo viele Stunden am Tag weg... Und beim Englisch-Test korrigieren, könnte der Hund ja dabei sein. :)

Miri hat gesagt…

haha, schöner schreibtisch... 2 küchenarbeitsplatten und 8 beine ausm baumarkt. so siehts aus!

oh ja, müde bin ich. und du? musst du abends immer früh ins bett?