Sonntag, 24. Oktober 2010

LONDON October 2010

Am vergangenen Wochenende verschlug es uns zu den Briten nach London. Der Anlass war ein Konzert von unbroken. Der Herzensmann steht drauf und ich nutzte die Gelegenheit einer meiner Lieblingsstädte einen Besuch abzustatten. Anbei ein paar Impressionen.

Last weekend we were in London. One of my favourite towns. The primal inducement was a concert of unbroken. The man of my heart is a big fan and so I used this opportunity. Enclosed you will find some impressions.
Die Tate Modern ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Bereits das Gebäude ist für mich eine Augenweide. Wenn man jedoch Ruhe und Entspannung in einem Museum sucht und Kunst in aller Ruhe betrachten möchte, sollte man wohl nicht einen Sonntag wählen.
Tate Modern should be a fixed date on a tourists timetable. Yet the building is one view more worth to look at. If you prefer to experience art in an unstressed way you should choose a different day than sunday.
wortbildtag und welikemöe in camden town

Ja ich habe tatsächlich auch etwas Geld in London gelassen. Dazu folgt ein Post stehenden Fußes. Soviel nur vorab, mit 4 Personen, welche alle ganz unterschiedliche Vorstellungen haben, ist es fast unmöglich das Ganze entspannt zu gestalten und ich werde in meinem Leben wohl nie wieder einen Fuß in einen Primark Laden setzen. Das war echt ein seltsames Einkaufserlebnis da.
Oh yes I spend some money in London. Some words and pictures will follow. Before: never go shopping in London if you are there with more than 2 people. It´s not possible to have a satisfying experience. And, I think I will never put a feet in a primark store again. This was kind of distructive experience for me.
Camden Town, unvermeidlicher Besuch // Camden Town one of the hot spots to visit
Hyde Park
video
Ich mochte es irgendwie.
I just had to smile.

Schönen Sonntag!
NICE SUNDAY!

1 Kommentar:

Miri hat gesagt…

Liebe Jana,
das klingt nach einem gelungenen Wochenende - auch wenn Du offenbar, genau wie ich, eine schlimme Primark-Erfahrung machen musstest!
Viele Grüße,
Miri