Mittwoch, 30. Juni 2010

The sailor...

is sailing home right now. After hard work filled with so much
emotional and some indigestive things I want some time just for me.
Relaxing!
Eating good stuff!
Thinking about the easy way of life!
Recreation!

What are you doing with this day full of sunshine?

Dienstag, 22. Juni 2010

wortbildtag hat dir ein Video gesendet: "Robyn - Eclipse"

YouTube Hilfe E-Mail-Optionen Spam melden

wortbildtag hat dir ein YouTube-Video empfohlen:

Song from album "Robyn" 2007
© 2010 YouTube, LLC
901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066

Montag, 21. Juni 2010

Rund um meinen Arbeitsplatz//My beautiful rural environement of my workplace








DOTTIS KAFFEEKRÄNZCHEN



Auf auf zum Kaffeekränzchen der besonderen Art.
Die liebenswerte Frau Dotti hat uns eine ganz wunderbare Kaffeerunde beschert. Da gibts was aufs Auge und was für den Gaumen.
Los hinschauen!!

Ich habe mich extra in Schale geworfen....

You should visit Dottis virtual coffee party.
It´s worth it because there are beautiful things for your eyes and delicious things for your palatine.

Das kurze Wochenende // My short weekend

Mein Wochenende war kurz und gut gefüllt. // My weekend was short but a well thought out plan.
Es gab von vielen Dingen, die ich mag, etwas. // Things that I really like.
Etwas hinterlassen in alten Gemäuern. // Leave some marks on industrial ruins.
Ganz vergnügt sein und sich ein Stück dabei cool vorkommen, wenn das "Werk" dann fertig ist. // Be light hearted and feeling quite like GROOVY if it´s done.
Doch noch ein paar Sonnenstrahlen. // Finally sunlight.
Eine leere Autobahn. // A free highway.
ZWEISAMKEIT! // COSY TOGETHERNESS!
J/T

Mittwoch, 16. Juni 2010

So macht der Feierabend Laune...

...nach Stunden des Tagwerkes traf ich mich heute mit Kati meiner
URALTFREUNDIN aus meiner ollen Heimatstadt. Am Ostkreuz ging ich die
Tage desöfteren an Nora Feinkost und Salatbar vorbei. Heute waren wir
dort. Nichts weltbewegendes, jedoch geführt von einem netten Menschen
gibt's Antipasti, Salat und nen kühlen Weißwein. In fast jeder Bar
steht getreu dem WM Fieber ein TV auf dem Bürgersteig und der Besitzer
drückte uns die Fernbdienung in die Hand, sorgte für das Essen und
hatte sogar ein Ladegerät für mein Telefon so dass ich nun
Impressionen vom
Feierabend in die Weiten des Netzes versenden kann....
Besten Abend aus unserem Gehsteigwohnzimmer mit Frischluft!

Samstag, 12. Juni 2010

Bonbonfüße // Candyfeet

Shot with my Hipstamatic for iPhone
Lens: Helga Viking
Film: Ina's 1969
Flash: Off

Dienstag, 8. Juni 2010

Ich bin jetzt Fan...

von hipstamatic. Danke Eva!
Ist eine nette Art der scheinbar analogen Fotografie mit dem I Phone.
Könnte gerade immerzu spielen mit Linsen, Filmen, Blitzen, Effekten...sicher
nichts von hoher Qualität und echter Fotografie, jedoch Spaß in
Echtform!
Mehr Fotos folgen!! Ausprobieren. Los.

I am now a big hipstamatic fan. Thx Ev. This is a great App for my I
phone and I could try the whole day all the lenses, films and
flashlights. This is not high professional, but so much fun.
Try it! More pictures will follow..

Sonntag, 6. Juni 2010

Metamorphosis//bezugs_Stadt

Die Diva...

hat endlich die Bühne betreten und das mit Pauken und Trompeten. Sie
brennt vom Himmel, als gäbs kein Morgen. Raus aus den Winterkleidern
und ab ins Draußen...Lichttank wieder auffüllen.

Mit Eis in der linken grüßt die J

Dienstag, 1. Juni 2010

Innen Stadt Außen




Am vergangenen Samstag, nachdem uns endlich schwante, dass die unsäglichen Massen vor dem Martin Gropius Bau wegen der Kahlo Sache anstanden, wagten wir einen dritten und erfolgreichen Ausflug, um uns die Olafur Eliasson Ausstellung anzuschauen.
Wenn ich jetzt einfach mal schreibe, dass sind ganz schöne Arbeiten, ist das vielleicht etwas wenig, trifft jedoch irgendwie den Kern. Eliasson der sich mit ganz ursprünglichen Dingen, wie Licht, Farbe, Reflexion, Wasser und Bewegung beschäftigt und dem Begriff des URBANEN eine neue Ebene und Erfahrenswelt gibt, hatte mich ganz in seinen Bann gezogen. ICH KANN NUR SAGEN: HINGEHEN UND ERFAHREN. Das Wachpersonal passt auf, wie eine Horde Schießhunde und so gelang es mir bzw. dem Herzensmann nur unter etwas Mühen ein paar kleine Videoeindrücke mitzunehmen....ich beschreibe es mal, als ein beinah kindliches Spiel mit dem Werk, dem Element und dem, was man empfindet beim Besuch!

J
Hier findet man die Bilder und noch mehr....


video video

video

Gute Nacht...


zu späterer Stunde mag es etwas zu berichten geben.

J: