Donnerstag, 24. Februar 2011

Winter.anhaltend // Winter.still winter

All mein Verkünden nützte nun doch nichts, der Frühling scheint ein
launisches Fräulein von hoher Ambivalenz. Das Ahnen hat sich im
Irgendwo versteckt und zurückgelassen die Kälte aus dem Osten,
immerhin klar.
Auf das all das Gerede vom Wetter nicht und niemals enden mag. Ist's
doch mehr als das kurze Geschwatz der verlegenen Minute.

1 Kommentar:

kirschenkind hat gesagt…

Ein tolles Photo, liebe J. Ich hoffe übrigens auf einen B-Aufenthalt im April, werde aber noch genauer Bescheid geben!
Liebste Grüße!